Christian von Baumbach

Interkulturelle Kommunikation Komplexe Zusammenhänge verstehen und gestalten

Kultur spielt bei allen zwischenmenschlichen Interaktionen eine entscheidende Rolle, denn von unserer kulturellen Prägung hängt ab, wie wir unsere Umgebung interpretieren und wie wir unsere Gefühle und Gedanken ausdrücken. Kultur ist kein unveränderlicher Naturzustand, sondern eine Konstruktion aus menschlichen Taten und Gedanken, und somit im ständigen Wandel begriffen. Das macht Kultur zu einem unglaublich spannenden, wertvollen und chancenreichen Betätigungsfeld.

Schreiben Sie mir eine E-Mail an:

christian@von-baumbach.de

Wichtige Aspekte von Kultur sind: Kulturelle Perspektiven

Sprache - Mit unserer Muttersprache lernen wir nicht nur, unsere Gedanken anderen mitzuteilen, sondern sie prägt umgekehrt auch unser Denken. In jeder Sprache gibt es Wörter und Redewendungen, die sich nur schwer in eine andere Sprache übersetzen lassen. Andere Worte, die sogenannten „Falschen Freunde“, klingen ähnlich und bedeuten doch etwas ganz anderes. Neben der verbalen Sprache nutzen wir Körpersprache und Gesten, wir modulieren unsere Stimme und beziehen die räumliche Umgebung und den gesellschaftlichen Kontext in unsere Unterhaltungen ein. All das birgt die Gefahr von Missverständnissen. Und selbst wer nichts sagt, läuft Gefahr, falsch verstanden zu werden. Zitat: „Man kann nicht nicht kommunizieren.“ (Paul Watzlawick)

Kultur als Handlungsorientierung - Kultur prägt unsere Verhaltensweisen, Standards und Orientierungsmaßstäbe, die wir als „normal“ ansehen und daher selten hinterfragen. Der Kulturwissenschaftler Hofstede nannte diesen Aspekt von Kultur die „kollektive Programmierung des Geistes“. Es geht um unterschiedliche Lebenswelten, Regeln und Routinen, die weitestgehend internalisiert sind und unbewusst befolgt werden.

Kultur als Strategie der Abgrenzung und Identifikation - Vorstellungen von Kultur in Form von Stereotypen und Vorurteilen dienen dazu, Zugehörigkeit herzustellen und die eigene Gruppe von anderen abzugrenzen. Auf diese Weise kann Kultur unbewusst oder bewusst eingesetzt werden, um die eigene Identität zu stärken oder „Fremde“ abzuwerten. In Konflikten wird dieser Aspekt besonders wichtig.

Machtungleichgewichte - Interkulturelle Begegnungen sind fast immer von Statusunterschieden und Machtungleichgewichten geprägt. Gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Statusunterschiede, Diskriminierung und Mehrheiten-Minderheiten-Diskurse müssen berücksichtigt werden, um die Kommunikation zu verbessern.

Rufen Sie mich an und wir finden gemeinsam einen kostenfreien ersten Beratungstermin.

+49 (0)30 765 83 000

Nutzen Sie Kultur als Ressource Im Umgang mit interkulturellen Aspekten unterstütze ich Sie mit folgenden Angeboten:

  • Kommunikationsberatung

    Ich analysiere für Sie kommunikative Prozesse und berate Sie zu konkreten Veränderungsmöglichkeiten. Dabei berücksichtige ich allgemeine Grundlagen guter Kommunikation und beziehe interkulturelle Aspekte mit ein.

  • Praxiswissen zur Interkulturellen Kommunikation

    Klare und verständliche Kommunikation ist der Schlüssel zur zielgerichteten Weitergabe von Informationen. Ich vermittle Ihnen das nötige Wissen, damit Sie interkulturelle Aspekte bei Ihrer Kommunikation berücksichtigen können.

  • Vermittlung interkultureller Kompetenz

    Das Verständnis interkultureller Zusammenhänge ist eine Schlüsselqualifikation, die erlernt werden kann. Damit können Sie die Unsicherheiten, die in interkulturellen Situationen entstehen, leichter bewältigen und die Chancen effektiver nutzen.

  • Interkulturelle Mediation

    Als Interkultureller Mediator nutze ich kulturelle Perspektiven, um komplexe Konflikte zu analysieren und Handlungsmöglichkeiten zu erkennen, die zu sinnvollen und nachhaltigen Lösungen führen.

Wie kann ich Ihnen helfen? Gerne berate ich Sie zu interkulturellen Themen und meinen Angeboten.

Ich freue mich darauf, ihre Erlebnisse und Projekte zu besprechen und unter der Perspektive Kultur zu durchleuchten. Die Beschäftigung mit Kultur macht nicht nur Spaß sondern eröffnet auch konkrete Handlungsmöglichkeiten. Kurzum: Es lohnt sich! Lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wie Ich Sie entweder persönlich oder durch mein Netzwerk unterstützen kann.

Adresse
Am Friedrichshain 22
10407 Berlin

Mail
christian@von-baumbach.de

Telefon +49 (0)30 765 83 000
Mobil +49 (0)30 177 48 312 02

Christian von Baumbach